Ostsee

Travemünde - Ferien und Urlaub in Travemünde

›› Kunden Login
Sponsored Links:

Information:

Regions:

Unterkünfte
Travemünde - Ferien und Urlaub in Travemünde
                                                                             zurück zur Übersicht

Lübeck-Travemünde

...ist ein Stadtteil der Hansestadt Lübeck in Schleswig-Holstein , der direkt an der Mündung der Trave in die Lübecker Bucht der Ostsee liegt.


Geschichte

Travemünde wurde 1187 gegründet und ging 1329 in den Besitz der Stadt Lübeck über. Bereits mit dem Reichsfreiheitsbrief von 1226 hatten sich die Lübecker von Kaiser Friedrich II die entscheidenden Rechte an Travemünde zusichern lassen. Travemünde war seit den Zeiten Heinrichs des Löwen stark befestigt, die Befestigungen wurden 1807 geschliffen. 1913 wurde die Stadt Travemünde nach Lübeck eingemeindet. Travemünde hat einen eigenen Ortsrat. Ferien Urlaub Travemünde

Persönlichkeiten


Travemünde entwickelte sich ursprünglich aus einer Fischer- und Lotsensiedlung und ist seit 1802 eines der ältesten und traditionsreichsten deutschen Seebäder . Literarisch hat der Lübecker Nobelpreisträger Thomas Mann in den Buddenbrooks den Badeurlaub und Seebadbetrieb des 19. Jahrhunderts festgehalten. Aber auch Maler wie Edvard Munch ,Gotthardt Kuehl ,Ulrich Hübner und Erich Dummer ließen sich vom sommerlichen Leben im Seebad und Yachthafen thematisch fesseln. Ihre Gemälde sind im Lübecker Kunstmuseum Behnhaus ausgestellt und zeugen dort von Travemündes vergangenen Zeiten.

Touristische Attraktionen eines alten Seebades

Heute befindet sich hier an der architektonisch wohl eindrucksvollsten Strand promenade an der deutschen Küste mit den breiten Sandstränden der Ostsee ein über jahrzehnte gewachsener Schwerpunkt des Fremdenverkehrs mit entsprechender Infrastruktur wie vielfältigen Sport- und Freizeitangeboten.

In der Altstadt von Travemünde rund um die St.-Lorenz-Kirche (1557, mit einer Orgel von Stellwagen ) und am Ostpreußenkai hat sich der Charme des ursprünglichen Fischerdorfes erhalten und auch heute noch kann man im Fischereihafen den fangfrischen Fisch direkt vom Boot kaufen. Dieser Teil Alt-Travemündes vor dem Anleger der Priwall-Fähren gegenüber der alten Lübecker Vogtei im Stil der Backsteinrenaissance strahlt ein für ein Seebad schon urbanes Ambiente aus.

Alljährlich im Sommer findet unter Federführung des Lübecker Yacht Clubs (LYC) vom Leuchtenfeld aus die Travemünder Woche statt, die zweitgrößte Segelsportveranstaltung der Welt mit internationaler Beteiligung, ähnlich der allgemein noch bekannteren Kieler Woche . Die Windjammer treffen sich in Travemünde jährlich zur Baltic Sail . Als sommerlicher Tourismusmagnet hat sich auch das Sandskulpturen-Festival Sand World etabliert, das 2005 bereits zum vierten mal am Priwall -Strand in Travemünde stattfand.

Zu Travemünde gehört auch das Brodtener Ufer , eine eindrucksvolle, bis zu 20 Meter hohe Steilküste von etwa 4 km Länge bis zum Nachbarort Niendorf , mit dem dahinterliegenden Golfplatz, der zu den ältesten in Deutschland gehört. Im unmittelbaren Hinterland Travemündes liegt der Hemmelsdorfer See , eigentlich eine von der Ostsee abgeschnittene Förde . Ferien Urlaub Travemünde

Das Travemünder Casino an der eleganten Kaiserallee mit der Bäderarchitektur der Jahrhundertwende ist eines der traditionsreichsten in Deutschland. Im Hafen von Travemünde liegt umgeben von hunderten von Segelyachten die Viermastbark Passat als Museumsschiff und Wahrzeichen . Die Passat zählte einst zu den legendären Flying-P-Linern der Hamburger Reederei Laeisz , sie ist Schwesterschiff der im Atlantik gesunkenen Pamir , an die das Wrack eines ihrer Rettungsboote in der St. Jakobikirche am Koberg in Lübeck erinnert.

Travemünde hat mit 117 m über N.N. das höchste Leuchtfeuer Europas. Dies ist auf dem Maritim angebracht und ersetzt seit 1974 den alten Travemünder Leuchtturm von 1539, der als Museum besichtigt werden kann.

Das ortsbildprägende Kurhaus-Hotel am Kalvarienberg ist renoviert und umgebaut und ist als Arosa Ressort neu eröffnet. In seinem Inneren finden sich noch Ausstattungsmerkmale des eingeschossigen Vorgängerbaus (1820), geschaffen von dem klassizistischen Innenarchitekten Joseph Christian Lillie . Ferien Urlaub Travemünde

Verkehr

Gleichzeitig ist Travemünde einer der bedeutendsten deutschen Fährhäfen für den Verkehr mit Skandinavien (Malmö ,Trelleborg ,Göteborg ), fast allen Häfen Finnlands und dem Baltikum . Lübeck-Travemünde besitzt drei Bahnhöfe (Strand, Hafen und Skandinavienkai ), die von der Regio AG bedient werden, und ist über die A 1 /A 226 und die autobahnähnlich ausgebaute Bundesstraße 75 erreichbar. Mit den Bädern der Lübecker Bucht und der Holsteinischen Schweiz verbindet die "Bäderstraße" B 76 . Zwischen der rechts der Trave an Mecklenburg gelegenen Halbinsel Priwall und dem Zentrum von Travemünde verkehrt eine Fähre. Mit Lübeck bestehen Busverbindungen des Stadtverkehr Lübeck . Der nächste Flughafen ist der Flughafen Lübeck in Blankensee.  Ferien Urlaub Travemünde

Quelle: Wikipedia





                                                                             zurück zur Übersicht




WEBTIPPS:

Eintragen

©2005 - 2019 Harr & Weber MEDIEN | Ostsee